Montag, 25.07.2011
Weltmeisterschaftsbronze Arco 2011!!!
Am 22.07.2011 fand in Arco am Gardasee vor tausenden Zuschauern das Finale im Vorstiegsbewerb der Wettkletterer statt. Ich konnte mich überraschenderweise im starken österreichischen Kletterteam für dieses Top Event qualifizieren. Ich konnte also locker klettern - ich hatte nichts zu verlieren. In den beiden Qualifiktionsrouten führte ich gemeinsam mit den Top-Favoritinnen, Eiter Angy, Ernst Johanna und der Koreaner Kim Jain mit zwei vollen Durchstiegen das Feld an. Im Halbfinale konnte ich wiederum glänzen und konnte als beste Österreicherin auf 2. Platz in das Finale einziehen. Im nicht sehr selektiven Finale konnte lediglich Angy Eiter den Schlüsselzug meistern und wurde Weltmeisterin. Ich scheitere an diesem Zug äußerst knapp und erreichte auf Grund der sensationellen Leistung im Halbfinale die Weltmeisterschafts-Bronze-Medaille im Vorstieg.
Obwohl ich bei der Weltmeisterschaft bewiesen habe, dass sie mit den Besten leicht mithalten kann, werde ich in der laufenden Saison weiterhin im Europacup Erfahrung sammeln.