Samstag, 22.09.2012
Weltcup Puurs, erstmals Podium!!
Heute lief alles nach Wunsch und ich konnte im Weltcup erstmals auf den 3. Platz klettern. Bereits in den Qualitouren fühlte ich mich rechte wohl - im Halbfinale steigerte ich mich dann auf den 4. Platz und im Finale kletterte ich aufs Podium - ich bin nun voll zufrieden und motiviert für die lange Saison.