Sonntag, 21.10.2012
Weltcup Mokpo/Korea 2012
Wie schon in China konnte ich auch in Korea ins Finale klettern - ich kann immer noch nicht sagen was ich dort bei der Schlüsselstelle hatte - ich hatte mich blockiert, konnte nicht mehr weiterklettern und wurde 7. - eigentlich aber sehr zufriedenstellend.