Samstag, 02.08.2014
Heimsieg beim Weltcup in Imst !!!
Diese Saison ist einfach nur unglaublich! Beim Heimweltcup in Imst konnte ich erstmals von der obersten Stufe herunterlachen. Über einen Sieg vor heimischem Publikum geht einfach nichts mehr. Sicherlich hatte ich auch ein wenig Glück den Kim Jain kletterte wieder super, hatte jedoch das Zeitlimit überschritten.